Idar-Oberstein, das Zentrum der deutschen Edelstein- und Schmuckindustrie, bietet nicht nur eine Vielzahl von einmaligen Sehenswürdigkeiten in herrlicher, landschaftlich sehr reizvoller Umgebung, sondern aufgrund seiner jahrhunderte alten Tradition alles rund um den Edelstein. logo


Die Edelsteinminen GmbH, eine hundertprozentige Tochter des Fördervereins Steinkaulenberg-Weiherschleife e. V., führt die Geschäfte der "Edelsteinminen des Steinkaulenberges" und der "Historischen Weiherschleife".


Beide Einrichtungen werden in Form von technischen Museen betrieben.

 pikto1a

Die Edelsteinminen des Steinkaulenberges, Geburtsstätte des weltweit bekannten Edelsteingewerbes, sind heute als Besucherbergwerk für den touristischen Verkehr zugänglich gemacht worden.
 

Ischleifen der Historischen Weiherschleife wird gezeigt, wie zu Urgroßvaters Zeiten an wasserrad- getriebenen großen Sandstein-Schleifrädern Achate, Kristalle, Jaspis, Carneol usw. geschliffen und zu wahren Kunstwerken verarbeitet wurden. Eine sachkundige Führung gibt Einblick in Geschichte und Bearbeitungsmethoden.

Im angegliederten Edelstein- und Mineralien-Shop können sowohl von Meisterhand gefertigte Unikate aus der "Historischen Weiherschleife" als auch Edelsteinschmuck aus Fremdproduktion günstig käuflich erworben werden.